• MUSKELAUFBAUPROGRAMM

Fitnesstraining mit Fitness Übungen für Zuhause

Sport und Bewegung sind wichtig für das Herz-Kreislauf-System und den Stoffwechsel. Fit werden, Muskeln aufbauen und abnehmen kannst du nur, wenn du regelmäßig trainierst. Im stressigen Alltag ist jedoch oft keine Zeit für das Training im Fitnessstudio. Damit du trotzdem nicht auf dein Fitnesstraining verzichten musst, gibt es Fitness Übungen für Zuhause, die du entsprechend deiner Zeitverfügbarkeit machen kannst.

frau macht fitness übungen <a href=

Fitness Übungen Zuhause - die praktische Alternative zum Fitnessstudio

Ein Großteil der Sportler/innen, die sich in einem Fitnessstudio anmelden, nutzen die Trainingsmöglichkeiten vor Ort kaum. Häufig wird eine Zeitlang trainiert, bevor das Fitnesstraining aus Zeitgründen, Bequemlichkeit oder mangelnder Motivation wieder aufgegeben wird.

Da ein Mitgliedsvertrag in einem Fitnessclub meist über eine längere Laufzeit abgeschlossen wird, ist eine vorzeitig Kündigung oft nicht möglich. Es ist deshalb wenig sinnvoll, sich im Kraftstudio anzumelden, wenn kaum Zeit zum Trainieren vorhanden oder der Weg zum Studio zu weit ist, um regelmäßig zu trainieren. In solchen Fällen sind Fitness Übungen Zuhause die bessere und vor allem kostengünstigere Alternative.

Deine Kondition kannst du auch beim Trainieren Zuhause verbessern, vorausgesetzt, du führst dein Trainingsprogramm konsequent durch. Darüber hinaus sind Fitness Übungen Zuhause problemlos durchführbar.

Um abzunehmen, Muskeln aufzubauen und den Körper in Form zu bringen benötigst du keine schweren Maschinen oder teure Geräte. Entscheidend für den Trainingserfolg sind deine Motivation und Ausdauer. Natürlich müssen die Fitness Übungen für Zuhause deinem Fitnesslevel entsprechen.

Fitness Übungen Zuhause sind auch ohne Geräte möglich

Grundsätzlich ist der Muskelaufbau auch ohne Gym und Geräte möglich. Es empfiehlt sich, bereits frühzeitig über Trainingsmethoden wie das Muskeltraining nachzudenken, damit der Muskelabbau, der bereits ab dem 25. Lebensjahr beginnt, verhindert werden kann.

Um einen vorzeitigen Verlust an Muskelmasse zu vermeiden, solltest du aktiv werden und deine Muskulatur durch gezielte Fitness Übungen Zuhause stärken. Für das Krafttraining in den eigenen vier Wänden benötigst du lediglich eine Fitnessmatte als bequeme Unterlage und einen ruhigen Platz in der Wohnung, sodass du bei deinem Workout ungestört bist.

Zur Schonung der Gelenke kannst du auch eine Yogamatte nutzen, wenn du deine Fitness Übungen Zuhause machst. Obwohl das Muskelaufbautraining mit Geräten und Gewichten als sehr effektiv gilt, werden beim Trainieren mit dem eigenen Körpergewicht auch Muskeln aufgebaut. Allerdings solltest du bei Fitness Übungen Zuhause etwas kreativer sein, um den Muskeln neue Wachstumsreize zu geben.

Aufwärmübungen zur Vorbereitung auf die Fitness Übungen Zuhause

Das Fitness-Workout Zuhause sollte immer mit einem Warm-up beginnen, damit der Kreislauf in Schwung kommt und sich die Muskeln erwärmen. Mit Aufwärmübungen vor den eigentlichen Fitness Übungen Zuhause kannst du dafür sorgen, Verletzungen zu vermeiden.

Optimale Übungen für die Aufwärmphase sind beispielsweise Hampelmänner oder auf der Stelle laufen. Nach einer kurzen Aufwärmrunde, die etwa 1 bis 2 Minuten dauern sollte, kannst du mit deinen Fitness Übungen Zuhause beginnen.

frau macht ausfallschritt als fitness übungen zuhauseDie einfachste Möglichkeit, ohne Fitnessgeräte zu trainieren, sind Ausfallschritte. Bei dieser Übung werden die Muskelgruppen im Bereich der Oberschenkel und der Beine sowie die Po-Muskulatur trainiert. Bei Ausfallschritten gibt es verschiedene Varianten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen. Diese Fitness Übung kann von Anfängern und Fortgeschrittenen durchgeführt werden.

Als Ausgangsposition stellst du dich schulterbreit hin. Danach machst du einen großen Schritt nach vorne und beugst deine Beine so, dass das vordere Bein zwischen Wade und Oberschenkel einen 90-Grad-Winkel bildet. Achte darauf, dass das Knie nicht über deine Zehenspitzen hinausragt, damit der Kniebereich nicht falsch belastet wird.

Deine Füße sollten immer parallel nach vorne zeigen. Diese Übung kannst du 12-Mal wiederholen, bevor du das Bein wechselst. Ausfallschritte für Fortgeschrittene sind etwas anspruchsvoller als die Grundform der Übung. Nachdem du dich schulterbreit hingestellt hast, springst du in den Ausfallschritt. Danach drückst du dich kräftig ab, damit du wieder in den schulterbreiten Stand kommst. Auch bei dieser Übungsform genügen 12 Wiederholungen pro Seite.

Eine gesunde Sportlerernährung für die Fitness Übungen Zuhause

Wenn du Fitness Übungen Zuhause machst, musst du konsequent sein und regelmäßig trainieren. Um Trainingserfolge zu erzielen ist es wichtig, auch auf die Ernährung zu achten. Optimal für deine Fitness ist eine ausgewogene, vitaminreiche Ernährung, die dich mit allen wichtigen Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen versorgt.

Damit es nicht zu Mangelerscheinungen kommt, solltest du bei der Auswahl der Lebensmittel auf Vielseitigkeit achten. Beim Muskelaufbau benötigt der Körper ausreichend Energie. Die Fitnessernährung sollte deshalb gesunde Fette, Kohlenhydrate und Proteine enthalten. Nach dem Workout braucht dein Körper eine Pause, um sich zu erholen und den Muskelaufbau anzukurbeln.

Muskeln und Kondition aufbauen mit Fitness Übungen Zuhause

Mit einem Trainingsplan kannst du deine Fitness Übungen Zuhause besser planen und geeignete Übungszeiten festlegen. Dadurch trainierst du effektiver und hast genügend Zeit für andere Freizeitaktivitäten. Regelmäßig trainieren ist wichtig, um fit zu werden, Muskeln aufzubauen oder abzunehmen.

Bei ungünstigen Wetterbedingungen ist das Training im Freien kaum möglich. Damit du nicht auf sportliche Aktivitäten verzichten musst, sind Fitness Übungen Zuhause eine praktische Alternative. Beim privaten Workout kannst du selbst entscheiden, ob du bereits frühmorgens trainieren willst oder deine Fitnessübungen lieber nach Feierabend absolvieren möchtest.

Weitere Blogbeiträge:

  • MUSKELAUFBAUPROGRAMM
Muskelaufbau Programm Produktbild

Dein persönliches
Muskelaufbau Programm!

© 2020